Neue Webseite
SSKV.ch ist NEU!
(zur Zeit noch im Umbau!)
-------------------------
Die alte Webseite kannst du oben rechts im Menue [Alte-WEB] aufrufen.
 
Schliessen
Verband
verband
Sport
TT
Wettkämpfe
kf
Berichte/Bilder
ka
 

Social Medien, Kranzkarten

YouTube



kk

se

facebook



fb

Twitter



tw

Kranzkarten



tw




klick auf » Social Medien, Kranzkarten «  um zu schliessen


 

Vor-Information

08./09. September 2018
Schweiz. Einzelcup, Kegelhalle Allmend, Luzern  [mehr...]
 

Spannende Qualifikation für die NBN-EM

Die Nationalteams 2018 für die NBN-EM in Frankreich.
Brigitte Bohler, Elvira Fritsch, Silvia Geeler, Judith Rinderknecht, Silvia Steffen
Adrian Banz, Roger Fuchs, Stefan Kocsis, Ivo Meier, Marco Wanner.

Das Nationalteam aus 5 Frauen und 5 Männer steht fest Am Sonntag, 17. Juni 2018, fand in Ungersheim die diesjährige Qualifikation zur Teilnahme an der Europameisterschaft NBN in Frankreich statt.
[klick mehr lesen]

Unter der Leitung von Theo Ziebold, Chef Leistungssport, wurden für die Ausscheidung drei Runden des «Jeu de St-Gall» ausgetragen, welches auch am Wettkampf zum Einsatz kommen wird. Das Programm umfasst 17 Würfe mit verschiedenen Disziplinen wie Voll, Voreggdoppel und Figuren.
An der Ausscheidung nahmen folgende Akteurinnen und Akteuren teil: Judith Birch, Brigitte Bohler, Elvira Fritsch, Silvia Geeler, Judith Rinderknecht, Kathrin Salvisberg, Silvia Steffen, Adrian Banz, Ruedi Bleiker, Roger Fuchs, Hanspeter Grob, Stefan Kocsis, Ivo Meier, Oskar Stettler, Marco Wanner.
In der ersten Runde kamen die Männer noch nicht so richtig auf Touren. Für das Höchstresultat waren zwei Damen besorgt; Elvira und Judith R. erzielten jeweils 120 Punkte. Weiter gings mit Runde 2. Im Wechselbad der Gefühle, so hat sich manch einer in der zweiten Runde gefühlt. Der Zufall wollte es, dass die zurückliegenden Spieler mehrheitlich aufholen konnten und die vorderen Ränge Punkte einbüssten. Mit 137 Punkten legte Elvira eine neue Bestmarke vor, womit ihr die Qualifikation praktisch nicht mehr zu nehmen war. Adrian Banz konnte sich mit 122 Punkten das momentan zweithöchste Tagesresultat erspielen. Es blieb sehr spannend, jede Frau und jeder Mann konnte sich noch qualifizieren, die dritte Runde musste somit die Entscheidung bringen. Mit 142 Punkten erzielte Marco Wanner einen Exploit und war am Ende des Tages für das höchste Rundentotal verantwortlich. Hanspeter Grob mit 131 Punkten und Ivo Meier mit 125 Punkten erreichten ebenfalls ein gutes Resultat.
Mit 333 Punkten Total hatte sich Elvira als beste Dame souverän fürs Nationalteam qualifiziert. Bei den Herren hatte Adrian mit 358 Punkten für das Höchstresultat gesorgt. Damen-Team 2018: Brigitte Bohler, Elvira Fritsch, Silvia Geeler, Judith Rinderknecht, Silvia Steffen Herren-Team 2018: Adrian Banz, Roger Fuchs, Stefan Kocsis, Ivo Meier, Marco Wanner. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmenden herzlich für ihren fairen und sportlichen Einsatz und gratuliere den Qualifizierten, welche die Schweiz am 5. bis 7. Oktober 2018 in Frankreich an der EM vertreten werden.
Ich freue mich darauf, euch an diesen Anlass begleiten zu dürfen. Besten Dank an Theo fürs Coaching und führen der Rangliste.
[klick für weniger]

Vor-Information

06. - 15. September 2018
Senioren SM, Kegelcenter Mappamondo, Bern  [mehr...]
 

DV-SSKV

Pfäffikon (SZ) (Roland Wellinger)
Wieder war es an der Zeit, die wichtigsten Geschäfte im Vereinsjahr der Sportkegler zu beschliessen und das Sport- jahr abzuschliessen. Dazu traf man sich im Rössli Pfäffikon im schönen Kanton Schwyz.

Mit wenigen Ausnahmen hatte jeder Unterverband seine Mannen Frauen mobilisiert, welche im Auftrag ihrer Mitglieder die Meinungen und Entschlüsse zum höchsten Anlass [klick mehr lesen]

der Sportkegler, die Delegiertenversammlung, trugen. Es standen wieder einige Geschäfte an, die es abzusegnen galt und einige neue Beschlüsse, die gefasst werden mussten. Im Grossen und Ganzen eine ruhige und sehr speditive Versammlung. Dies auch dank der super Organisation durch die Kolleginnen und Kollegen des Unterverbandes Schwyz. [klick für weniger]